#supportyourlocals

Dann ist da wieder dieses Rauschen – Julian Le Play

today8. August 2022 159 1

Hintergrund
share close

Dann ist da wieder dieses Rauschen und Julian Le Play ist zurück!

Wer Julian Le Play ist muss man sicherlich nicht erklären, denn spätestens seit seinem 2014 erschienen Album „Melodrom“ mit den Songs „Rollercoaster“ oder „Mein Anker“ ist er ein fester Bestandteil der österreichischen Musikszene. Und mit „Rauschen“ meldet sich Julian mit seiner ersten Single seit zwei Jahren wieder!

Im ersten neuen Song seit seinem 2020 erschienen Album „Tandem“ hat er diese ganz besondere Form der Unruhe eingefangen, die ihm urplötzlich durch die Adern schoss: die Lust aufs Ausbrechen, Wagen und Erleben. Auf eine lustvolle Flucht nach vorn, hinaus aus dem Status quo und mit dem Kopf voraus ins pure Jetzt – ohne Angst vor dem Fall.

Liest sich gut? Klingt noch besser: „Rauschen“ beschreibt dieses besondere Gefühlserlebnis nicht nur, sondern ist auch selbst aus ihm heraus entstanden: als eine zähe Songwriting-Session in die Verlängerung ging, es plötzlich klick machte und dann alles wie von selbst zu laufen schien. Nicht viel später war „Rauschen“ im Kasten und fand in der Villa Lala in Wien zur Vollendung – in Julians künstlerischem Zuhause, wo seit einiger Zeit Musiker:innen aller Genres in Studios und Songwriting-Räumen Tür an Tür arbeiten. Und genau dort in der Villa Lala hat Marlena Enzesberger Julian getroffen und mit ihm über seine neue Single, den Dreh des Musikvideos und sein zukünftiges Album gesprochen.

Das ganze Interview – fast ungeschnitten – gibt es hier zum nachhören:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von SoundCloud laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Soundcloud [SoundCloud Limited, Deutschland] der Soundcloud-Dienst angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Facebook in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93LnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXllci8/dXJsPWh0dHBzJTNBLy9hcGkuc291bmRjbG91ZC5jb20vdHJhY2tzLzEzMjAxMDcwOTgmYW1wO2FtcDtjb2xvcj0lMjNmZjk2MDAmYW1wO2FtcDthdXRvX3BsYXk9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtoaWRlX3JlbGF0ZWQ9dHJ1ZSZhbXA7YW1wO3Nob3dfY29tbWVudHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3VzZXI9dHJ1ZSZhbXA7YW1wO3Nob3dfcmVwb3N0cz1mYWxzZSZhbXA7YW1wO3Nob3dfdGVhc2VyPWZhbHNlJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzEwMCUmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzE2NiZxdW90OyBmcmFtZWJvcmRlcj0mcXVvdDtubyZxdW90OyBzY3JvbGxpbmc9JnF1b3Q7bm8mcXVvdDsmZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7Jmx0Oy9wJmd0Ow==

Und wer jetzt wissen will, wie das persönlichste Musikvideo von Julian Le Play aussieht, kann sich das gleich hier anschauen…

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtZb3VUdWJlIHZpZGVvIHBsYXllciZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvWnp2RS1LQ3VlRmMmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7NTYwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDszMTUmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49JnF1b3Q7YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=

Ihr findet ihn übrigens auf allen gängigen Plattformen wie YouTube, Instagram, Facebook und natürlich auch auf TikTok.

Musikredakteurin / Onlineredakteurin bei WELLE 1 music radio | +43 (0) 662 89 66-532 | [email protected] | Website | + mehr

Filme anschauen und komische Fakten wissen – Traumjob würd ich sagen oder? Ansonsten bin ich noch für die grafischen Gestaltungen zuständig, hab mich um diese schöne neue Website gekümmert und spring hin und wieder für den Joe bei der Chartshow ein, wenn er mal wieder auf Urlaub ist. Mein Herzensprojekt sind aber die Künstler:innen aus Österreich – da schau ich, dass die auch bei uns OnAir immer mal wieder zum Einsatz kommen! ♥️

Geschrieben von: Marlena Enzesberger

Rate it

Vorheriger Beitrag

Movieflash

MOVIEFLASH: Der Junge Häuptling Winnetou

Mit WELLE 1 ins Kino gehen und "Der Junge Häuptling Winnetou" sehen! Als Tim Oliver Schultz Fan schaut sich Marlena Enzesberger diese Woche im WELLE 1 Movieflash natürlich den Film "Der Junge Häuptling Winnetou" an! Auch wenn er dort nur eine kleine Rolle spielt... Und darum geht's: Während sich der zwölfjährige Häuptlingssohn Winnetou (Mika Ullritz) selbst bereits als großer Krieger sieht, ist sein Vater Intschu tschuna (Mehmet Kurtulus) der Meinung, […]

today5. August 2022 509 3 2

0%