Oberösterreich

StoP – Stadtteile ohne Gewalt

today12. Juli 2022 31

Hintergrund
share close

StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt. Dabei handelt es sich um ein Projekt in Linz, bei dem es darum geht, aktive Nachbarschaften aufzubauen und Zivilcourage zu fördern. Gewalt soll verhindert werden, indem Menschen aus der Nachbarschaft Warnsignale erkennen können und auch wissen, wie man am besten reagiert. Wir haben mit Elisa Lummerstorfer, Projektkoordinatorin von StoP, gesprochen.

Das Projekt hat in Urfahr begonnen, im letzten Sommer wurden mit Stadtteilbewohnerinnen Interviews geführt, im Herbst folgten dann die Frauentische. Das sind moderierte Tischen, bei denen alle Frauen eingeladen sind zu kommen, um gemeinsam Ideen zu finden, wie Stadt(-teile) so gestaltet werden können, dass alle Menschen in einer gewaltfreien Umgebung aufwachsen und sich entwickeln können.

Das Ziel von StoP ist es, häusliche Gewalt wieder mehr zu thematisieren. Wenn jemand das Gefühl hat, in der Nachbarwohnung, bei Freundin oder Arbeitskollegin stimmt etwas nicht, überlegen alle gemeinsam, was getan werden kann, damit häusliche Gewalt gestoppt wird. Die Zivilcourage soll einfach gefördert werden. Bekommt man Gewalt in der Nachbarwohnung mit, soll man nicht Radio oder Fernseher lauter drehen, damit man nichts hört, sondern leiser drehen und zuhören! Hat man das Gefühl, es eskaliert, da passiert was, einfach die Polizei rufen. Denn lieber einmal zu oft als einmal zu wenig. Vor allem bei deutlichen Warnsignalen wie Gepoltere, lautem Schreien, die Nachbarin ist nur selten ohne Mann draußen zu sehen oder schaut weg sollte man hellhörig werden.

Im Zuge von StoP gibt es Workshops und Kurse für Frauen und Schulklassen – seien es Tanzworkshops oder Theaterprojekte, in denen die Schüler*innen zu Gewalt-Peers ausgebildet werden – nach dem Motto „üben, mutig zu sein“ und häusliche Gewalt anzusprechen.

Frauen-Helpline: 0800/222 555

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von SoundCloud laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Soundcloud [SoundCloud Limited, Deutschland] der Soundcloud-Dienst angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Facebook in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93LnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXllci8/dXJsPWh0dHBzJTNBLy9hcGkuc291bmRjbG91ZC5jb20vdHJhY2tzLzEzMDQ5OTkyMjQmYW1wO2FtcDtjb2xvcj0lMjNmZjk2MDAmYW1wO2FtcDthdXRvX3BsYXk9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtoaWRlX3JlbGF0ZWQ9dHJ1ZSZhbXA7YW1wO3Nob3dfY29tbWVudHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3VzZXI9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3JlcG9zdHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3RlYXNlcj1mYWxzZSZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDsxMDAlJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDsxNjYmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7bm8mcXVvdDsgc2Nyb2xsaW5nPSZxdW90O25vJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=
Onlineredakteurin bei WELLE 1 music radio | +43 (0) 662 89 66-500 | [email protected] | Website | + mehr

Ich hege und pflege unsere Website, füttere sie mit Beiträgen und anderen Infos. Was ihr im Radio hört, könnt ihr dann quasi auch noch lesen 😉

Geschrieben von: Viktoria Groß

Rate it

Vorheriger Beitrag

World

Emilio zu seinem zweiten Album „1996“

Emilio Sakraya im Interview zu seinem zweiten Album "1996" Emilio Sakraya kennen die ein oder anderen vielleicht bereits aus dem Fernsehen. Der 25 jährige steht seit er neun Jahre alt ist vor der Kamera und ist unter anderem in den Bibi & Tina Filmen, in dem Till Schweiger Film "Die Rettung der uns unbekannten Welt" oder dem ersten Amazon Original aus Deutschland "One Night Off" zu sehen. 2020 hat er […]

today12. Juli 2022 51

0%