Salzburg

Von Sommerkino & Workshops über Livekonzerte: Bei Live in Salzburg kommen alle auf ihre Kosten

today7. Juni 2024

Hintergrund

Ein unvergesslicher Sommer in der Mozartstadt steht bevor

Live in Salzburg ist ein Festival für jung und alt und bietet unglaublich viele tolle Dinge an, darunter sind Workshops, Live Konzerte, ein Sommerkino und noch vieles mehr. Das beste daran ist, dass das Festival komplett kostenlos ist. Ihr könnt also jederzeit unverbindlich einfach vorbeischauen.

Außerdem gibt es viele coole Events. Alle wichtigen Infos dazu findet ihr hier in diesem Beitrag!

DJ Events:

Los geht’s am 28. Juni mit einem Sommer-Opening-Event im Innenhof des Schloss Mirabell. Und hier geht’s gleich richtig zur Sache: Dominique Jardin legt für euch als Headlinerin an diesem Tag auf. Ihr dürft euch aber auch auf andere spannende DJ’s freuen, darunter Jean Philippe, Wiz. Jr., Aorii, Nikolette V und Tye Vie. Für alle House und Electronic Liebhaber:innen unter euch ist der erste Tag gleich ein Muss!

Am Samstag den 13. Juli dreht sich dann alles um Goa und Psy Trance: Start an diesem Tag ist um 16 Uhr beim Zauberflötenspielplatz. Organisiert wird das Event durch das Sonus Sonorom Collective. Sie machen seit 2016 Goa- und Psyparties in Salzburg und Umgebung. Ein super Tag für alle Raver:innen unter euch und auch für diejenigen, die mal in die Goa-Welt reinschnuppern wollen.

Eine Woche drauf am Samstag findet dann das HipHop BBQ im Hans-Donnenberg-Park mit Mc Limbo, DJ Vanessa und vielen mehr statt. Außerdem gibt’s an diesem Tag auch Workshops zu Graffiti und den Basics von HipHop und Dancehall.

Techno-Fans aufgepasst! Am 27. Juli dürft ihr euch wieder auf ein tolles DJ Event im Amphitheater NAWI freuen. Bonnie Callini, DJ Dani Orange x DJ The Renaissance und Bonzo x Bass Bunny werden für euch ordentlich Stimmung machen.

Am 10. August wird’s richtig wild im Unipark Nonntal. Ab 16 Uhr steigt hier eine fette DnB Party. Gehosted wird die Party von P LAB RECORDINGS, die jede:r DNB-Fan in Salzburg kennt. Sie bringen das Rockhouse immer wieder zum Beben und so wird es auch am 10. August im Unipark sein.

Auf einen gemütlichen Sommertanz dürft ihr euch am 24. August ab 22 Uhr im Innenhof des Schloss Mirabell freuen! Hier wird’s House und Electro geben.

Live Konzerte (alle Konzerte finden im Volksgarten statt):

Am Freitag den 30. August dürft ihr euch ab 15:30 Uhr auf Streaming Satellites freuen. Die Live Konzerte starten also perfekt mit einheimischer Power von jener Band, die 2014 für den Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie Best Video nominiert war.

Einen Tag darauf geht’s um 15 Uhr gleich mit Thorsteinn Einarsson weiter. Der österreichisch-isländische Musiker wurde damals durch die Castingshow „Die große Chance“ berühmt.

Das Wochenende darauf beginnt am Freitag den 6. September. Hier könnt ihr euch AVEC ansehen. Die 29-jährige Sing- and Songwriterin aus Oberösterreicher hat einige Hits, darunter „Still„, die sie sicher für euch Live performen wird.

Am 7. September gibt’s ebenso Programm, wer hier aber Main-Act sein wird, ist noch nicht bekannt. Sicher ist aber, dass ihr euch auf Mace und weitere coole Acts freuen dürft. Mace war auch bei uns schon zu Gast, das Interview könnt ihr hier gerne nachlesen und nachhören!

Sommerkino im Volksgarten und am Salzachsee:

Der Fuchs, die Küchenbrigade Feminism WTF und noch viele weitere Filme werden beim Sommerkino auf euch zukommen, Die Filme finden entweder im Volksgarten oder bei den Salzachseen statt. Von Romanzen, über Komödien und Feminismus-Filme ist mit Sicherheit für jede:n etwas dabei. Für die Filme ist keine Voranmeldung notwendig, jedoch solltet ihr selbst für Sitzgelegenheiten und Essen beziehungsweise Trinken sorgen. Bei Schlechtwetter wird davor bekanntgegeben, in welches Kino der jeweilige Film verlegt wird.

Band Contest:

Ein weiteres Highlight des Programms ist der Bandcontest, unterstützt von AK YOUNG. Hier können sich Musiker für einen der insgesamt vier Auftritte im Volksgarten qualifizieren. Die Bands haben vom 15. Juni bis 20. Juli die Möglichkeit, ihre Bewerbungen auf www.liveinsalzburg.at hochzuladen. Anschließend entscheidet ein öffentliches Voting vom 22. bis 29. Juli darüber, wer auf der Bühne stehen und das Publikum begeistern darf. Bekanntgabe des Ergebnisses ist Anfang August.

Workshops:

Workshops gibt es on Mass bei Live in Salzburg, somit ist für jede:n etwas dabei. Wichtig ist nur, dass ihr euch vor ab anmeldet. Entweder unter 0662/80722046 oder einfach bequem per E-Mail an [email protected]. Die Infos, wann die Workshops stattfindet, findet ihr hier – einfach zum Punkt Workshops runterscrollen.

Für viele von euch könnte sicherlich der Grafitti Workshop interessant sein. Hier lernt ihr von Profis die richtigen Techniken fürs Sprayen.

Klettern über den Dächern Salzburgs? Das hört sich doch richtig cool an! Hierzu gibt es auch mehrere Workshops. Ihr lernt dabei viele Dinge über Seiltechniken, Kletterbewegungen und vieles mehr. Der Workshop ist ab sechs Jahren geeignet.

Kannst du schon einen Handstand? Dann ist dieser Workshop sicher etwas für dich, hier dreht sich alles über Jonglage, Handstand und Movement Training. Ein super Training für Kinder und Jugendliche zur Körperbeherrschung ab zehn Jahren.

Ebenfalls gibt es einen Workshop über Muay Thai. Die asiatische Kampfsportart soll euch dabei helfen in Notsituationen nicht in der Opferrolle zu sein, sondern euch adäquat verteidigen zu können. Der Workshop wird von Benjamin Volgger in der Sportunion gehalten. Ab sechs Jahren kann jede:r teilnehmen.

Ihr wollt den Sommer nutzen und die Stadt Salzburg so richtig spüren? Dann sind die Outdoor Adventure Days von Live in Salzburg sicher eine coole Sache für euch. Hier lernt ihr neue Orte kennen und lernt die Stadt Salzburg von einer ganz neuen Seite kennen.

Wolltest du schon mal mit dem Skaten beginnen? Dann check unbedingt die Skate Workshops ab. Hier lernt ihr von echten Profis und bekommt die nötige Ausrüstung gestellt.

Die Termine und Orte für die Workshops findet ihr hier.

Geschrieben von: Stephan Prähauser

0%