Salzburg

HOSI Salzburg

today30. Juni 2022 2

Hintergrund
share close

Anlässlich des Pride Months sprechen wir auch mit Organisationen, so auch mit der Homosexuellen Initiative HOSI Salzburg. Sie setzt sich für gesellschaftliche Akzeptanz und rechtliche Gleichstellung ein. Als Informations-, Beratungs- und auch Anlaufstelle in allen Fragen rund um LGBTQIA+ stehen sie zur Verfügung. Verschiedene HOSI-Gruppen sorgen dafür, dass sich jede:r dort geborgen fühlt. Bei zahlreichen Events kann man sich mit anderen austauschen und miteinander Zeit verbringen. Wir haben mit Conny Felice, Geschäftsführerin der HOSI Salzburg über die aktuelle Situation in Salzburg gesprochen.

Aktuell erlebt die queere Community in Salzburg eine große öffentliche Wahrnehmung, sicherlich auch beeinflusst durch die Medien. Die allermeisten Menschen in Österreich unterstützen die queere Community, aber es gibt auf der anderen Seite leider auch deutliche Angriffe. Die Zerstörung des Regenbogen-Zebrastreifens, der umgesägte Fahnenmast in Salzburg oder auch körperliche Angriffe gegen queere Menschen. Dennoch wurde in den letzten Jahren durch die queeren Vertretungsorganisationen viel erreicht und auch politisch umgesetzt. Aber hinsichtlich Diskriminierungsschutz gibt es noch Handlungsbedarf, es kann nicht sein, dass Menschen, die möglicherweise queer sind, aus einem Lokal verwiesen werden.

Die HOSI Salzburg bietet zum einen Gesprächsmöglichkeiten auch mit allen Kritiker:innen. Die aktuellen Entwicklungen gehen manchen Menschen vielleicht einfach zu schnell, auch da ist die HOSI ein guter Ansprechpartner. Aber auch Bildungsarbeit ist wichtig, vor allem an Schulen mit Lehrkräften. Denn ein cooles, angstfreies Klassenklima muss im Interesse jeder Schule sein.

Für die Zukunft sollte ein angstfreies soziales Zusammenleber aller Menschen möglich sein. Kein Platz für Gewalt, kein Platz für Diskriminierung. Die Einladung seitens der HOSI zum Dialog steht, Menschen, die Angst haben können gerne in Kontakt treten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von SoundCloud laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Soundcloud [SoundCloud Limited, Deutschland] der Soundcloud-Dienst angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Facebook in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93LnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXllci8/dXJsPWh0dHBzJTNBLy9hcGkuc291bmRjbG91ZC5jb20vdHJhY2tzLzEzMDM4Mjk4MjQmYW1wO2FtcDtjb2xvcj0lMjNmZjk2MDAmYW1wO2FtcDthdXRvX3BsYXk9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtoaWRlX3JlbGF0ZWQ9dHJ1ZSZhbXA7YW1wO3Nob3dfY29tbWVudHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3VzZXI9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3JlcG9zdHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3RlYXNlcj1mYWxzZSZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDsxMDAlJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDsxNjYmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7bm8mcXVvdDsgc2Nyb2xsaW5nPSZxdW90O25vJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=

Geschrieben von: Viktoria Groß

Rate it

Vorheriger Beitrag

Steiermark

RosaLila PantherInnen

Der Verein RosaLila PantherInnen setzt sich für Gleichstellung und Antidiskriminierung aller Lebensformen ein. Persönliche Beratung, Vorträge, Infoabende und Gruppentreffen finden im Beratungszentrum "feel free" statt. Auch der bekannte "Tuntenball" wird von ihnen veranstaltet. Die gesamtgesellschaftliche Akzeptanz soll gefördert und Missstände und Diskriminierung aufgezeigt werden. Wir haben mit Joe Niedermayer, ehrenamtlicher Vorsitzender des Vereins, über die aktuelle Situation in der Steiermark gesprochen. Grundsätzlich ist in der Steiermark und ganz Österreich juristisch […]

today30. Juni 2022 3

0%