Movieflash

MOVIEFLASH: King Richard

today21. Februar 2022 191

Hintergrund
share close

Mit WELLE 1 ins Kino gehen und „King Richard“ sehen!

Auch Nicht-Tennis-Fans kennen ihre Namen – Venus und Serena Williams! Diese Woche schaut sich Marlena Enzesberger im WELLE 1 Movieflash die Biografie „King Richard“ an, die einen Einblick darauf gibt, wie die beiden durch das Coaching ihres Vaters Richard Williams zu Tennis-Superstars wurden.

Und darum geht’s:

„King Richard“ basiert auf der wahren Geschichte von Richard Williams (Will Smith), dem Vater der legendären Tennisspielerinnen Venus (Saniyya Sidney) und Serena Williams (Demi Singleton). Um seinen Töchtern den Weg an die Spitze des Erfolgs zu ebnen, musste Richard enorme Hindernisse überwinden. Denn Compton, Kalifornien, ist normalerweise nicht der Ort, der Tennis-Champions hervorbringt. Aber Richard hat einen Plan. So fegt er die Spritzen der Drogenabhängigen von dem heruntergekommenen örtlichen Tennisplatz und wehrt sich tapfer gegen die Gangs, die den Platz als ihr Revier beanspruchen. Unermüdlich bringt er seinen Töchtern die Feinheiten eines Spiels bei, das er selbst nie gespielt hat und kämpft gegen die uralten Grenzlinien von Rasse und Klasse um eine faire Chance für seine Mädchen – Denn er weiß, dass sie zu Großem bestimmt sind.

Regie führt Reinaldo Marcus Green, ein US-amerikanischer Filmregisseur und Produzent, welcher sein Spielfilmdebüt 2018 mit „Monsters and Men“ feierte. Letztes Jahr erschien dann sein zweiter Film „Good Joe Bell“ mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle, welcher die Biografie von Joe Bell behandelt, der nach dem Selbstmord seines Sohnes die Non-Profit Organisation „Faces for Change“ ins Leben gerufen hat. Bei seinem dritten Film – „King Richard“ – haben die beiden Williams Schwestern übrigens als Producer mitgewirkt und somit unter anderem dafür gesorgt, dass der Film relativ nahe an das damalige Geschehen reicht.

Ihr wollt die Filmbiografie auf gar keinen Fall verpassen? Einfach WELLE 1 von 6 bis 18 Uhr hören und Kinotickets gewinnen! Ab 25. Februar 2022 im Kino!🍿🎥

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtZb3VUdWJlIHZpZGVvIHBsYXllciZxdW90OyBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvVmtWRUgzeXJOS2MmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7NTYwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDszMTUmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49JnF1b3Q7YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=

Kritik:

Wie schon der Titel sagt, dreht sich der Film weniger um Serena und Venus, sondern um Richard als Vater und Trainer. Richard wird durch Will Smith vielschichtig und vor allem interessant verkörpert. Allerdings drängt sich immer wieder die Frage auf, wie weit Eltern sich einmischen dürfen in das Leben ihrer Kinder. Der Druck, der auf die beiden Schwestern ausgeübt wird, und das Verhalten Richards stoßen auch bei uns immer wieder auf Unverständnis. Andererseits empfindet man aber auch immer wieder Bewunderung für Richard, einen Mann, der anpackt und immer für seine Familie einsteht.

Regisseur Reinaldo Marcus Green schafft es, uns mit seiner visuellen Darstellung in die Tennis-Welt der 90er eintauchen zu lassen. Auch der Umstand, dass in dieser Zeit Tennis der Sport der weißen Privilegierten war, wird deutlich, da Serena und Venus nicht allein durch ihr sportliches Talent Aufmerksamkeit erregen.

„King Richard“ behandelt das Thema von sozialer Ungleichheit verpackt im American-Dream. Und ist trotzdem kein reiner Sport-Film, sondern ein bewegender Film darüber, wie wichtig ein Vater sein kann, auch wenn dieser über die Stränge schlagen kann. Deswegen kommen hier auch nicht nur Tennis-Fans auf ihre Kosten.

Movieflash-Popcorn: 8/10 🍿

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von SoundCloud laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Soundcloud [SoundCloud Limited, Deutschland] der Soundcloud-Dienst angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Facebook in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93LnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXllci8/dXJsPWh0dHBzJTNBLy9hcGkuc291bmRjbG91ZC5jb20vdHJhY2tzLzEyMjE2MTE0NzYmYW1wO2FtcDtjb2xvcj0lMjNmZjk2MDAmYW1wO2FtcDthdXRvX3BsYXk9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtoaWRlX3JlbGF0ZWQ9dHJ1ZSZhbXA7YW1wO3Nob3dfY29tbWVudHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3VzZXI9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3JlcG9zdHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3RlYXNlcj1mYWxzZSZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDsxMDAlJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDsxNjYmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7bm8mcXVvdDsgc2Nyb2xsaW5nPSZxdW90O25vJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=
Musikredakteurin / Onlineredakteurin bei WELLE 1 music radio | +43 (0) 662 89 66-532 | [email protected] | Website | + mehr

Filme anschauen und komische Fakten wissen – Traumjob würd ich sagen oder? Ansonsten bin ich noch für die grafischen Gestaltungen zuständig, hab mich um diese schöne neue Website gekümmert und spring hin und wieder für den Joe bei der Chartshow ein, wenn er mal wieder auf Urlaub ist. Mein Herzensprojekt sind aber die Künstler:innen aus Österreich – da schau ich, dass die auch bei uns OnAir immer mal wieder zum Einsatz kommen! ♥️

Geschrieben von: Marlena Enzesberger

Rate it

Vorheriger Beitrag

Oberösterreich

Semesterferientipps in Oberösterreich

Endlich Ferien! Aber was tun? In Oberösterreich wird einem da auf jeden Fall nicht fad. Wir haben für euch beim Oberösterreich Tourismus Tipps geholt, was es abseits von Skipiste und Loipe zu erleben gibt. Draußen 🌳 -Erlebnisspaziergang "Weg der Sinne" in Haag am Hausruck: 3,5 km Weg mit 26 Stationen, an denen ein bewusster Zugang zur Natur geschaffen werden soll und die Sinne geschärft werden können. Das Ziel ist ein […]

today18. Februar 2022 4

0%