Good To Know

Waldbrände

today16. März 2022 70

Hintergrund
share close

Waldbrände bedrohen nicht nur Leben, sondern auch viele Ökosysteme in Österreichs Wäldern. Dass zur aktuellen Jahreszeit eine große Gefahr für Waldbrände besteht, kann man sich kaum vorstellen. Das Gegenteil beweisen aber die Waldbrände bei Schloss Neuschwanstein in Bayern. Wir haben mit Bernhard Budil, Generalsekretär der Land- und Forstbetriebe Österreich, darüber gesprochen, warum die Gefahr aktuell so hoch ist und was man dagegen tun kann.

Das aktuelle Risiko ist besonders hoch, da wir trockene Monate hinter uns haben. Speziell in Regionen, wo der Schnee geschmolzen ist und der Wind in der letzten Zeit zu Austrocknung geführt hat, können Waldbrände schneller auftauchen, als man denkt. Aus diesem Grund sollte man es vermeiden, in Wäldern zu rauchen oder Feuer anzuzünden. Außerdem das Auto so abstellen, dass der heiße Auspuff kein Gas entzünden kann. Weiter wichtig ist es, dass man keinen Müll hinterlässt, nicht nur wegen der Umwelt, sondern weil z.B. Glasscherben zu einem Waldbrand führen können.

Sollte man einen Waldbrand entdecken, so sollte man ein paar Regeln beachten, um sich selbst und die Situation zu schützen. Am wichtigen ist es, die Feuerwehr unter der 122 zu alarmieren. Außerdem sollte man sich so weit entfernen, dass man außerhalb der Gefahrenzone ist. Das Feuer sollte man auch nicht selber löschen und sich dadurch in Gefahr begeben – die alarmierte Feuerwehr macht das!

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von SoundCloud laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Soundcloud [SoundCloud Limited, Deutschland] der Soundcloud-Dienst angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Facebook in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93LnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXllci8/dXJsPWh0dHBzJTNBLy9hcGkuc291bmRjbG91ZC5jb20vdHJhY2tzLzEyMzMzODE4MzImYW1wO2FtcDtjb2xvcj0lMjNmZjk2MDAmYW1wO2FtcDthdXRvX3BsYXk9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtoaWRlX3JlbGF0ZWQ9dHJ1ZSZhbXA7YW1wO3Nob3dfY29tbWVudHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3VzZXI9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3JlcG9zdHM9ZmFsc2UmYW1wO2FtcDtzaG93X3RlYXNlcj1mYWxzZSZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDsxMDAlJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDsxNjYmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7bm8mcXVvdDsgc2Nyb2xsaW5nPSZxdW90O25vJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=
Onlineredakteurin bei WELLE 1 music radio | +43 (0) 662 89 66-500 | [email protected] | Website | + mehr

Ich hege und pflege unsere Website, füttere sie mit Beiträgen und anderen Infos. Was ihr im Radio hört, könnt ihr dann quasi auch noch lesen 😉

Geschrieben von: Viktoria Groß

Rate it

Vorheriger Beitrag

Good To Know

Auto vom Saharastaub befreien

Gestern noch goldgelber Himmel, heute sandige Autos. Der Saharastaub in der Luft war zwar schön anzusehen, aber er hat sich auch auf unseren Autos abgelegt. Und der muss weg. Aber Achtung: Da kann man seinem Auto auch mehr schaden als helfen, wenn man das nicht richtig macht. Aloisia Gurtner vom ÖAMTC Salzburg erklärt, wie man das Auto am besten reinigen sollte. Auf keinen Fall soll man das Auto nur mit […]

today16. März 2022 103


Ähnliche Beiträge

0%